Herzlich Willkommen!

Wir sind die Keiperts!

Willst du mehr über die Entstehungsgeschichte und die Familie hinter KEIRO – Das Brett erfahren?

Pflegeanleitung

Was steckt dahinter?

KEIRO – Das Brett. Ein hochwertiges Schneidebrett von Familie Keipert für andere Familien

Die Geschichte hinter KEIRO beginnt mit einem gemeinsamen Ausflug in die Schreinerei von Thomas Keipert. An einem regnerischen Samstagnachmittag soll dort mit der ganzen Familie Keipert ein Schneidebrett für die Familie gemeinsam hergestellt werden. Nachdem passende hochwertige Hölzer ausgesucht waren, ging es mit Handarbeit in die Produktion.

Am Ende des Wochenendes hält die gesamte Familie das erste „KEIRO“ in der Hand. Heute ist jedes KEIRO ein Unikat, das für lokale Handarbeit, Langlebigkeitder Produkte und Familienzusammenhalt der Familie steht. Denn es blieb nicht lange beim ersten „KEIRO“. Nummer zwei bis 5 folgten nach einem Spieleabend mit vier anderen neugierigen Familien, die sich in die Individuelle Gestaltung und die Geschichte hinter Keiro verliebten.

Heute ist daraus eine Manufaktur für hochwertige Schneidebretter geworden. Nach wie vor wird das Holz handverlesen und von der ganzen Familie ausgewählt. Schreinermeister Thomas Keipert fertigt aus edlen Hölzern (Sipo, Eiche, Ahorn) mit jedem Brett ein Unikat, dass später seinen Weg in die Haushalte anderer Familien findet. Mittlerweile werden viele exklusive „KEIROs“ aus der Eifel nach ganz Deutschland verschickt.

In der Produktion werden ausschließlich beste, handverlesene Hölzerverwendet. So entsteht ein extrem langlebiges Brett und Küchenhelfer der die Familie ein ganzes Leben lang begleitet.

KEIRO ist ein Erlebnis. Auf Wunsch kann das eigene KEIRO vor Ort in der Werkstatt abgeholt werden, um einen Einblick hinter die Kulissen zu bekommen. Aber auch zuhause auf der gemütlichen Couch können Sie der Familie Keipert bei der Produktion in Videos über die Schultern schauen. Da das KEIRO mehrfach feingeschliffen und mit Öl behandelt wird, ist es nicht nur ein Hingucker, sondern ein richtiges „Anfass-Erlebnis“.

Die Auswahl der besten Hölzer und die Kreation neuer Muster liegt in der Hand der gesamten Familie. Die Produktion ist heute noch in der Verantwortung von Schreinermeister und Papa Thomas. Allerdings steht jetzt schon fest, dass Robin in die Fußstapfen seines Vaters treten möchte und 2020 eine Ausbildung zum Schreiner beginnen wird. 

Holen Sie sich ein Stück Langlebigkeit in die Familie und das KEIRO wird als Einzelstück mit der Gravur Ihres Familiennamens per Hand in der Eifel gefertigt.

Hingucker

schickes Design durch eingelassenes Holzband

Klingenschonend

hochwertige Verarbeitung in Stirnholzwürfeln

Natürliche Holzoberfläche

Unsere KEIROs werden mit Ölen auf Naturbasis versiegelt

Aus Liebe zum Holz

langlebige Küchenhelfer von unserer Familie für Dich

Hast du Fragen? Wir schreiben dir persönlich!

Datenschutz